Topthema »

Faszination Verbrenner

Glühzündermotoren
Fans von kleinen Zweitakt-Glühzünder-Methanolmotoren haben es heutzutage nicht leicht. Man muss schon fleißiger Jäger und Sammler sein, um an die begehrten Objekte heranzukommen. Oftmals kann man schon froh sein, ein eher schlecht gepflegtes Exemplar auf dem Gebrauchtmarkt zu ergattern, wenn …

Den vollständigen Artikel lesen »
Aus der Redaktion

Hier finden Sie Interessantes, Wichtiges, Hintergründiges, Literatur, Multimedia und mehr ...

szene

Treffpunkte, Kontakte, Meinungen, Erfreuliches, Ärgernisse - was ist los in der Modellbauszene...

archiv

Sie haben einen Bericht verpasst oder möchten einfach in alten Ausgaben stöbern…

Aus der Redaktion »

Mit der DC-6 durch die Alpen

Airpower 2019

Es ist Donnerstag, der 5. September 2019, 9.30 Uhr. Auf dem Areal der Flying Bulls ins Salzburg herrscht traumhaftes Flugwetter. Langsam öffnen sich die Tore des Hangar 8 und die DC-6 wird zur Vorflugkontrolle auf das Hallenvorfeld gezogen. Die Bodencrew macht sich an die Arbeit und die Cockpit-Crew trifft die letzten Flugvorbereitungen, denn das Boarding ist für 10.30 Uhr veranschlagt. So beginnt meine Reise zur Airpower 2019 in Zeltweg, der größten Flugshow Europas. Den vollständigen Artikel lesen »

Aus der Redaktion, kurz & bündig »

Dreiachs- Kreiselsystem von PowerBox Systems

Der neue iGyro 3xtra

Wieso der neue iGyro 3xtra? Ist der iGyro3e von PowerBox Systems etwa nicht mehr gut genug? Doch! Auch in zwei meiner Modelle ist der bislang produzierte Dreiachs-Kreisel von PowerBox unverzichtbarer Bestandteil der Ausrüstung und wird auf keinen Fall ausgebaut. Wozu dann der neue iGyro 3xtra? Produktpflege oder Verbesserungen im Detail könnte man es umschreiben. »State oft the Art« soll die neue Generation jetzt sein, der Regellogarithmus wurde überarbeitet, die Möglichkeiten zur Einstellung des Gesamtsystems und Den vollständigen Artikel lesen »

Aus der Redaktion, kurz & bündig »

Messerschmitt Bf 109 von Cambrian Model Company

Eine Messerschmitt Bf 109 gehört eigentlich zu jeder ordentlichen Modellbau-Karriere. Gibt es das legendäre Flugzeug doch in allen erdenklichen Größen, Versionen und Fertigungsgraden. Da kann die Wahl mitunter schwer fallen. Ich habe mich für einen Bausatz des englischen Herstellers Cambrian Model Company entschieden. Die hier vorgestellte Messerschmitt Bf 109 hat das Zeug, richtige Modellbauer unter uns zu begeistern. Den vollständigen Artikel lesen »

Aus der Redaktion, kurz & bündig »

Der neue F3F ORDEN von RTG Model

Das neue F3F Modell ORDEN von RTG Modellbau ist der Nachfolger des erfolgreichen Stribog und Stribog +. Wie man auf den Namen ORDEN gekommen ist und was er zu bedeuten hat, entzieht sich meiner Kenntnis. Auf den Markt gekommen ist das Modell im Juli 2019. Er reiht sich in die Erfolgsgruppe Extreme, Rotmilan, Rotmilan Midi, Stribog und Stribog+ ein. Den vollständigen Artikel lesen »

Aus der Redaktion, kurz & bündig, szene »

MFI hat neuen Onlineshop

 Alles für den Modellbau-Piloten

Der Online-Shop der MFIwurde technisch optimiert und hat einen neuen Anstrich bekommen.
Einzelheft- und Abobestellungen, Bücher, Zubehör und Wandkalender:
Jede Menge Produkte aus dem Bereich Flugmodellsport und Luftfahrt sind im frischen Design online zu finden. Den vollständigen Artikel lesen »

szene »

29. Modellbaubörse des MFSV-Sinsheim

Wie jedes Jahr veranstaltet der MFSV-Sinsheim e.V. am 25. Januar 2020 seine Modellbaubörse in der Elsenzhalle.

Die Börse hat eine große Anzahl von Stammverkäufern und ist immer sehr gut besucht. Viele der über 1000 Gäste nehmen auch eine längere Anfahrt in Kauf, um die jährlichen Börse besuchen zu können. Die überregionale Bedeutung für den süddeutschen Raum ist ungebrochen. Trotz Internet-Börsen und Online-Auktionen – anfassen, anschauen, abmessen, finden von einem Artikel den man schon lange suchte, fachsimpeln unter Gleichgesinnten, oder einfach nur Spaß haben, das kann man nur bei einer Börse erleben. Den vollständigen Artikel lesen »

Aus der Redaktion, schaufenster »

Kingmax-Servos

uniLight.at übernimmt den Vertrieb für Österreich und Deutschland

Kingmax ist einer der größten Hersteller von Servos und elektronischen Bauteilen für den Modellbaubereich und darüber hinaus. Gegründet wurde die Firma 2004 in Hong Kong, die Produktion befindet sich in der rund 100 km nördlich gelegenen Stadt Dongguan. Der Name verrät es, die Servos mit der Bezeichnung Kingmax sind die Eigenmarke der Firma, es werden aber auch Servos für andere Vertreiber mit anderen Bezeichnungen, entsprechenden Logos und in verschiedenen Designs produziert. Im Besonderen hat man sich bei Kingmax auf unterschiedlichste Servos für die Bereiche Flugmodelle, Hubschrauber, Autos, Boote, UAVs und Robotik spezialisiert. Wir haben die Servos für Sie getestet. Den vollständigen Artikel lesen »

Yuneec und Leica verkünden Technologiepartnerschaft

Erste Drohnen-Kamera feiert Weltpremiere
Yuneec und die Leica Camera AG haben den Beginn einer strategischen Partnerschaft bekannt gegeben. Als erstes Ergebnis dieser Zusammenarbeit wurde der Typhoon H3 mit ION L1 Pro-Kamera präsentiert, eine Drohne mit High-End-Kamera, die speziell für anspruchsvolle …

SebArt Cessna S 30-50E

Der Semiscale Super-Trainer
Seit dem Frühjahr bietet SebArt einen neuen Trainer in angemessener Größe an, bei dem sich der Bauaufwand in Grenzen hält und der diverse Möglichkeiten bei der Motorisierung bietet. Mit der als »Semiscale Super-Trainer« bezeichneten Cessna S 30-50E kann …

Ripmax Acro Wot MK 2

Inspiriert vom Besuch einer Kunstflugveranstaltung eines befreundeten Modellflugvereins habe ich noch am selben Abend eine Acro Wot Mk2 1505 mm von Ripmax bestellt. Die Anleitung verspricht ein ARTF (Almost Ready to Fly) Sportmodell mit einer unschlagbaren Kombination aus elegantem Design …

Phoenix 2400 von Schweighofer

Im Frühjahr 2019 führte ein Newsletter von Schweighofer zur Anschaffung eines Seglers. Ein für mich eher untypisches Modell, denn Segler waren bislang nicht so richtig »meins«. Und was soll ich sagen? Es hat schon wieder geklappt, diesmal weckte eine Vorankündigung …

Die Lust am Bauen mit den Sunshine Tini

Wer sich ein bisschen mit historischem Modellflug auskennt, der erkennt bei Tini die Formen des sogenannten Pattern-Klassikers Flea-Fli bzw. dessen größeren Bruder Kwik-Fly aus den USA wieder. Bei Sunshine-Modellen erhält man sauber auf Sicht laminierte GfK-Rümpfe, so auch im Fall …

Fokker Dr.I von Cymodel

Der Rote Baron kehrt zurück
Es gibt ein paar Modelle, die seit ewiger Zeit auf meiner Wunschliste stehen und unbedingt noch gebaut werden mussten. Dazu zählte bei auch unbedingt die Fokker Dr.I. 2017 gab es auf einem Doku-Sender eine interessante Kurzserie …

ECO-Bausatz Swift S1 von RoWi

Teil 2
Nachdem wir uns im ersten Teil mit dem Bausatz der Swift S1 von RoWi, den Antriebskomponenten und deren Einbau beschäftigt haben und ein besonderes Augenmerk auf die Beschreibung der wichtigen Komposit-Materialien der Firma HP-Textiles gelegt haben, die für die …

Faszination Modellbau lädt zum 25. Jubiläum ein

Die Faszination Modellbau feiert vom 1. bis 3. November 2019 gemeinsam mit der Modellbau-Community ihr 25. Jubiläum. Mit zahlreichen Highlights, Produktneuheiten, Weltpremieren und Aktionen wird dies spektakulär zelebriert. Nach dem Rekord von 53.000 Besuchern im vergangenen Jahr, freuen sich die …

Pfalz D.IIIa

Ein Superscale-Modell in der Mache
In der MFI 11 / 2017 habe ich zum ersten Mal über meinen Eigenbau der Pfalz D.IIIa berichtet und den Rohbau sowie das Cockpit in Full-Scale vorgestellt. Leider hat der zweite Teil meines Bauberichts etwas länger …

XCub 10 Jahre Carbon Cub …

… das Modell XCub von Hangar 9
Eine Startstrecke von um die 50 m, mächtig Leistung in einer leichten Flugzeugzelle – wer sich die Filme über die originale Carbon Cub im Internet anschaut, kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Zum …

Swift S1

ECO-Bausatz von RoWi Teil 1
Die Bewertungen und Kommentare zu RoWi-Bausätzen fallen im Netz nicht immer nur positiv aus. Es gibt da z. B. deutliche Kritik an der Qualität der GfK-Rümpfe, trotzdem seien tolle Modelle aus den ECO-Bausätzen aufzubauen; Geduld und …

FrSky X9 Lite

Neuer Sender – neues Frequenzverfahren
Wirft man des Öfteren mal einen Blick auf die Webseiten von FrSky oder Engel Modellbau & Technik, so wird man ziemlich regelmäßig von neuen FrSky-Produkten begrüßt. Nach der Neuauflage der Reglerserie Neuron (siehe MFI 9 / …

MFI-Hangflugwoche 2019

Segelflug am Hochzeigerhaus im Pitztal
Wie immer geht die Hangflugwoche viel zu schnell vorbei. Insbesondere dann, wenn das Wetter super ist, die Teilnehmer allesamt sympathisch und von morgens bis abends geflogen werden kann. Vom 30. Juni bis 6. Juli 2019 wurde …

MFI Elektroflug – F6F Hellcat

Die Schützenkönigin von Hangar 9
Warbirds üben immer wieder Faszination aus! Nicht nur, weil es Überbleibsel aus der Luftfahrtgeschichte sind, sondern weil diese unbändigen Maschinen mit ihren großen Motoren jeden Fan von Technik, Motoren und Fluggeräten begeistert. Diese Oldtimer trifft man …

Pilatus SB-2 Pelican im Maßstab 1 : 2,8

Markus Frey macht das schon eine ganze Weile. Das mit den außergewöhnlichen Flugzeugmodellen, meine ich. Vor allem Segelflugzeuge aus den Anfangsjahren der Fliegerei haben es ihm schon immer angetan. Segler, die vielmehr Kunstwerke denn Modelle sind – filigrane Konstruktionen allesamt, …

Die fliegenden Bullen von Red Bull

Teil 2: Die Flugzeuge der Flying Bulls
Nachdem wir im ersten Teil des Berichts die Flying Bulls und die Hangars 7 und 8 besucht haben, stellen wir nun einige Flugzeuge der Flying Bulls im Detail vor. Alle Maschinen vorzustellen würde wohl …

MFI Elektroflug – QAC Quickie

ine Ente mal gaaanz langsam
Was lange währt, wird endlich gut! So lässt sich wohl am besten die Entstehung meines vorbildähnlichen Nachbaus der QAC Quickie von Burt Rutan zusammenfassen. Entenflugmodelle haben in meinem Modellfliegerleben eine lange Tradition, die bis in meine …

MFI Flugzeug-Doku – FES-530 Lehrmeister

Ein Schulsegler und seine Geschichte
Der Schuldoppelsitzer FES-530 Lehrmeister in Holzbauweise entstand ab dem Jahr 1953 in der Gothaer Forschungs- und Entwicklungsstelle für Segelflug (FES) auf Grundlage des klassischen deutschen Segelflugzeugbaus vor 1945. Die damit betrauten Fachleute hatten keinerlei Unterlagen aus …